KdoW

Die Flughafenfeuerwehr beschaffte vor Anfang der 90er Jahre zwei baugleiche Fahrzeuge, die je auf der FW1 und der FW2 stationiert sind und den jeweiligen Einsatzleitern vom Dienst zur Verfügung stehen. Sie werden jedoch in kürze von den neuen KdoWs abgelöst.

Die allradgetriebenen, schnellen Fahrzeuge ermöglichem dem EL bereits vor allen anderen Kräften an der Einsatzstelle einzutreffen, diese zu erkunden, um dann die nachfolgenden Wehrleute über die Sachlage zu instruieren. Die Beladung besteht aus Atemschutz- und Funkgeräten, Handscheinwerfern, Führungsmaterialien, wie Flughafengelände- und Flugzeugpläne, Winkerkellen und Feuerlöschern.

Das Modell basiert auf dem Set #6643 „Fire Truck“ von 1988 und stellt lediglich eine modifizierte Variante dar, die eine neue Front mit zusätzlichen Nebelscheinwerfern und Straßenräumern erhielt. Die Fahrgestellfarbe wurde gewechselt und auf die Seilwinde an der Fahrzeugfront verzichtet. Zwei Feuerlöscher ergänzen letztlich die Ausstattung.

Fahrgestellbasislänge: 10 Noppen (4×10er PKW-Bodenplatte)

Die Galerie musste aus Platzgründen entfallen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s