Geldtransporter

Natürlich muss das ganze Geld, was z. B. in der Straße „An der Ufertraverse“ umgesetzt wird auch gefahrlos zur Bank gebracht werden. Darauf hat sich nachfolgend das Geld- & Werttransportunternehmen „SecuriTrans“ spezialisiert. Mit kleinen, gepanzerten Transportern holt es in regelmäßigen Abständen die Einnahmen der Einzelhändler ab und bringt sie so sicher zum Geldinstitut.

Ein kleines MOC in einer (für mich) neuen Farbe: orange. Ursprünglich mal als kleiner Milchlaster angedacht, entstand während der Bauphase sein eigentlicher Verwendungszweck. Optisch wollte ich auf das Basis der Standard-PKW-Bodenplatte ein ganz anderes Erscheinungsbild erreichen. Dank Dachstein und „Käseecken“ als Scheinwerfer entstand dann so ein „bulli-eskes“ Gesicht.

Hinter der dem Fahrerraum schließt ein massiver Tresorbereich an, der nur durch eine schwergepanzerte Hecktüre erreichbar ist. Im Inneren lagern zwei Geldkoffer in entsprechenden Schubfächern. Zu guter letzt ist das Modell natürlich mit einer vorschriftsmäßigen Dachkennung ausgestattet.

Fahrgestellbasislänge: 10 Noppen (4x10er PKW-Bodenplatte)

Advertisements

4 Gedanken zu “Geldtransporter

  1. Hallo Maik

    Mein erster Kommentar auf deiner Seite!

    Der ist dir aber gut gelungen. Nur habe ich an der Ufertraverse keine Sicherheitskraft gesehen! Da wird Wortman aber ein leichtes Spiel haben 😉

    Oder hast du steinlegoliaths Polizei-Smart angeheuert?
    (Leihe dir sonst mal mein S.E.K.)

    amhh

    • farnheim schreibt:

      Hi Adian, und herzlich willkommen!
      Der Schein trügt sage ich nur… Denn Ordnungshüter gibt’s hier schon und die sog. Peterwache ist nicht weit weg. Aber danke für Dein Angebot. 🙂

      Gruß,
      Maik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s