Minifigs Sammelfiguren Serie 19

Zum 01. September erscheint die nächste Minifiguren-Sammelserie. Nach den Lizenzserien der vergangenen Monate kommt diesmal wieder eine in den Handel, die (von einigen speziellen Figuren einmal abgesehen) traditionell mit verschiedentlichen Berufen oder ganz profanen Tätigkeiten des täglichen Lebens besetzt ist. Erneut ist die Serie gespickt mit Witz, Charme und etlichem neuen Zubehör. Dass sämtliche Torsi neue Dekore aufweisen, brauche ich sicher nicht extra zu erwähnen.

In der Vergangenheit hat TLC bei einigen Figuren (Polizist, Mr. Gold, Highwayman, etc.) durch eine packungstechnisch künstliche Verknappung für eine eher zweifelhafte Exklusivität gesorgt. Dies ist bei der kommenden Serie glücklicherweise nicht der Fall. Jede der 16 Figuren ist mind. dreimal in einer Verpackungseinheit mit 60 Minifigs enthalten. Um nun das Ertasten der gewünschten Figuren zu erleichtern, kann man sich anhand einiger bestimmter Teile das Identifizieren erleichtern. Und wie möchte ich Euch nun verraten. Wohlgemerkt, das Ertasten ist kein Hexenwerk, aber es erfordert Zeit, Fingerfertigkeit und hilft es, wenn man sich etwas mit der Teilevielfalt bei TLC auskennt.

1.- Die Hundepflegerin sollte man anhand der einzelnen Hunde gut identifizieren können. Hier hilft es die Tiere anhand ihrer Beine zu ertasten. Auch der Stiel der Schippe und die beiden beiliegenden, spitz zulaufenden 1x1er Hundhaufen sollten hilfreich sein. Basecap und Haar sind übrigens aus einem Teil gefertigt und zu einem Zopf gebunden.
Besondere Teile: Dackel, Bulldogge, Hundehaufen (neue Moulds) und das bedruckte Basecap sowie die grüne Schippe (neue Farben).
Wendekopf: Ja
Anzahl pro Box: 3x

2.- Die Dame in dem Fuchskostüm lässt sich sicher gut über die spitzen Ohren der Maske, das Huhn oder den Fuchsschwanz, der separat beiliegt, ertasten. Letzterer düfte beim Fingerdruck etwas nachgeben, so er denn auch aus dem bekannten gummierten Kunststoff gefertigt wurde, wovon ich allerdings ausgehe. Auch der zusammengebundene Sack ist ein gutes Indentifikationsmerkmal.
Besondere Teile: tanfarbenes Huhn (neue Farbe), Sack in Nougat
Wendekopf: Ja
Anzahl pro Box: je 3x

3.- Der Gamer, der übrigens ein Hemd trägt, das mit Classic-Space-, M-Tron- und Blacktronsymbolen bedruckt ist, spielt ein Game, dessen Titel eine Cyborg-Figur aus der Serie 16 ziert – so schließt sich der Kreis. Ertasten ließe sich die Sammelfigur sicher anhand der 2x3er Fliese. Da diese aber nicht die einzige in der Größe in dieser Serie ist, sollte man auch versuchen, auch den Controller mit seiner trapezartigen Grundfläche zu lokalisieren.
Besondere Teile: Controller (neues Mould), bedruckte 2x3er Fliese
Wendekopf: Ja
Anzahl pro Box: 5x

4.- Der Affenkönig lässt sich sicher gut über die wellenförmigen Haarschmuck, die abstehenden Ohren der Maske oder die Stange und die Laserschwertgriffe heraustasten. Auch die einfach gehaltenen Schulterstücke sollten ein Indiz sein.
Besondere Teile: 3L Stange in rot (neue Farbe)
Wendekopf: Nein
Anzahl pro Box: 3x

5.- Das Heraustasten der badefreudigen Minifig sollte duch die geriffelte Badekappe oder das eher kleinkugelige Entchen herauszufühlen sein. Die Borsten der Bürste könnten ebenso bei der Indentifizierung helfen. Amüsantes Print-Detail: Schaum im Schambereich.
Besondere Teile: grünes Entchen (neue Farbe)
Wendekopf: Ja
Anzahl pro Box: 3x

6.- Die Programmiererin, die in Binärcodespache übrigens LEGO auf ihrem Shirt stehen hat, macht es uns wiederum etwas einfacher entdeckt zu werden. Zu einen ist die Hochsteckfrisur mit ihrer schlanken „Taille“ zum anderen durch den 1×1 Stein haptisch recht prägnant. Aber auch die die beiden abgerundeten 1×2 Plättchen sollten sich recht leicht finden lassen.
Besondere Teile: bedruckter 1×1 Stein, hellgraues Laptop (neue Farbe)
Wendekopf: Ja
Anzahl pro Box: 4x

7.- Um die Pharaonenmumie sicher mit nach Hause nehmen zu können, sollte man sie vorab am aufrecht stehenden Schwanz des Skorpions und an der geometrischen Form der Kopfbedeckung mit ihrer charakteristischen Ausfassung für das Gesichtsfeld herausgetastet haben.
Besondere Teile: –
Wendekopf: Ja
Anzahl pro Box: 5x

8.- Der „Indie für arme“, der Abenteurer, macht die Identifizierung über den Cowboyhut recht einfach. Über das Ertasten der breiten Rolle am Rucksack, bzw. den Rucksack selbst sollte er schnell erkannt werden können.
Besondere Teile: Chamäleon (neues Mould), Rucksack (neue Farbe)
Wendekopf: Nein
Anzahl pro Box: 4x

9.- Über das Schwert und das Schild mit seinem horizontalen Haltegriff sollte sich der Fledermausritter zu erkennen geben. Außerdem könnten die Gitterstäbe des Helmvisiers ein sicheres Indiz für diese Figur sein.
Besondere Teile: bedrucktes Schild, Schwert (neue Farbe)
Wendekopf: Nein
Anzahl pro Box: 4x

10.- Die BMX-Fahrerin sollte über das beliegende Mountainbike schnell zu finden sein. Allerdings liegen Rad, Felgen und Reifen einzeln bei.
Besondere Teile: Helm (neues Mould), Fahrrad (neue Farbe)
Wendekopf: Ja
Anzahl pro Box: 3x

11.- Das Megafon mit seiner konischen Formgebung und seinem prägnanten Griff sowie die kombinierte Helm-Frisur-Kopfbedeckung sollten hinreichend Rückschlüsse auf die Feuerwehrfrau geben. Der Helm dürfte trotz steifer Umverpackung durch seinen stilisierten Hahnenkamm gut zu ertasten sein.
Besondere Teile: bedrucktes Megafon (neue Farbe)
Wendekopf: Ja
Anzahl pro Box: 3x

12.- Die „Baltimore Hon“-Oma sollte sich schnell über den hochbeinigen wie gummiartig-flexiblen Flamingo und die voluminöse Frisur zu erkennen geben. Auch das sperrige Grünzeug, dass sie Dame in Händen hält ist etwas flexibel und recht einfach zu identifizieren. Das Baltimore-Honey ist tief in der Kultur der gleichnamigen Stadt verwurzelt, bei dem auch der Flamingo eine entscheidende Rolle spielt.
Besondere Teile: Haarteil (neue Farbe), Flamingo (neues Mould)
Wendekopf: Nein
Anzahl pro Box: 3x

13.- Der Pizza-Mann macht einen das Herausfinden über das große Pizzastück, das er als Verkleidung trägt, einfach. Auch hilft zur Gegenprobe das Ertasten der 2x3er Fliese. Hat man diese hingegen als erstes ertastet, sollte man nach weiteren Indizien suchen. Schließlich hat die Fliese ja bekannterweise auch der Gamer zu bieten. Also Obacht!
Besondere Teile: bedrucktes Kostüm und bedruckte 2x3er Fliese
Wendekopf: Nein
Anzahl pro Box: 4x

14.- Beim Regenbogen-Panda musste natürlich noch einmal die neue Farbe „Coral“ zum Einsatz kommen. Die gebogene 2x2er Viertelfliese sowie der Kopfschmuck mit seinen abstehenden Ohren sollten Indizien genug sein, den Panda sicher herauszufischen. Wer über das nötige Fingerspritzengefühl verfügt, kann zur Not noch die 1×1 Herzfliese ertasten.
Besondere Teile: bedruckte Viertelbogenliese und 1×1 Herzfliese (neue Farbe)
Wendekopf: Ja
Anzahl pro Box: 4x

15.- Blacktron is back! In Gestalt dieses martialisch auftretenden intergalaktischen Kopfgeldjägers. Helm, profilierte Schulterklappen, die wulstige Buchseite (transroter Screen) und die doppelläufge Pistole sollten als Gegenständie für zweifelsfreies Erstasten ausreichen.
Besondere Teile: bedruckter Buchdeckel (neue Farbe)
Wendekopf: Nein (aber Aufdruck auf der Rückseite)
Anzahl pro Box: 5x

16.- Der Rugbyspieler fällt sicher schnell über das ovale Ei samt eingelassenem Haltegriff auf, Ebenso hilt der hilft der Helm mit seinen an den Ohren halbkreisförmigen Ausbuchtungen beim Ertasten.
Besondere Teile: Rugbyball und Helm (neue Moulds)
Wendekopf: Ja
Anzahl pro Box: 4x

Ich hoffe, die kleine Auflistung ist entsprechend zielführend. Nun wünsche ich Euch gutes Gelingen beim Ertasten Eurer Wunschfiguren.

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu “Minifigs Sammelfiguren Serie 19

  1. Der Kopfgeldjäger steht ganz oben auf meiner Liste. Dazu der Ritter und der Affenkönig. Dem werde ich allerdings für meine Zwecke ein neues Gesicht verpassen. Den Abenteurer will ich auch.

    Du wirst bestimmt versuchen eine Handvoll Feuerwehrfrauen zu kriegen., oder?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.