# 6629 – Ambulance (1981)

Nobel-Hobel. Der Doctor kommt auch noch in einem schicken Cabrio daher, aber das gab’s doch schon irgendwann? Richtig, denn nur ein Jahr zuvor veröffentlichte LEGO fast ein identisches Fahrzeug in Form eines schwarzen PKWs (# 6627). 1981 wurden dann die schwarzen Steine gegen tw. mit roten Kreuzen bedruckte weiße Steine ausgetauscht und die Antenne wich einem schwarzen Überollbügel – fertig war das Notarzteinsatzfahrzeug. Nettes Detail am Rande: wie schon beim schwarzen Cabrio lässt sich auch hier die Motorhaube öffnen.

Ungewollter Nebeneffekt: dadurch, dass das beinahe 30 Jahre alte Set schon etwas vergilbt ist, bekommt es nun einen leichten Elfenbeinfarbton. Und dieser war ja bei Rot-Kreuz-Fahrzugen zu dieser Zeit eigentlich Standard.

Jahr: 1981
Teile: 39
Minifig: 1

Werbeanzeigen

# 6623 – Police Car (1983)

1983 erschien dieses für seine typische PKW-Form bekannte Set eines Streifenwagens, das in seinem klaren, zweifarbigen Design u. a. hervorragend zum Police Van (#6681) von 1981 passt. Das Modell verfügt über eine weißabgesetzte Doppelsignalanlage auf dem Dach und die mit einem „Police“-Schriftzug bedruckten Türen geben dem kleinen Set die gewisse Note. Der Rest des Autos ist eher damaliger baulicher Standard, aber leider verfügt das Auto nicht über einen besonders gestalteten Kühlergrill. Die mitgelieferte Minifig, eine Streifenpolizist, kommt traditionell mit schwarzer Uniform und weißer Mütze daher. Alles in allem ein hübsches, kleines Set – und nach etwa 27 Jahren in einem noch immer recht vorzeigbaren Zustand.

Jahr: 1983
Teile: 39
Minifig: 1

# 6681 – Police Van (1981)

Im Jahre 1981 erschien dieser Polizei-Van mit Zubehör für eine Polizeikontrolle. Ein kleines, schön designtes Set, was eine tolle Ergänzung zu damaligen Polizei-Themen darstellte. Durch die große Bereifung erhält das Modell eine sehr imposante Erscheinung und bietet ein schönes Bicolor-Schema. Natürlich finden im großen Geräteraum die Straßenabsperrung und Pilone reichlich Platz für denTransport. Naja, altersbedingt sind einige weiße Steine leicht vergilbt und wie Windschutzscheibe ist weist eine geringfügige Trübung auf. Aber dennoch ist das knapp 30 Jahre alte Set in einem schönen, fast unzerkratzten Zustand.

Jahr: 1981
Teile: 82
Minifig: 1

#6680 – Ambulance (1981)

Meine Oldtimersammlung ist um ein weiteres Schätzchen gewachsen. Diesmal um den alten Krankenwagen auf dem Jahr 1981. In den Farben des Rotes Kreuzes kommt er daher und hat ein schmuckes weiß-rotes Streifendesign.

Die Front passt selbstverständlich in die damalige Zeit: Snotsteine als Scheinwerfer. Eine Heckklappe in Wagenfarbe, moderner Leuchtbalken und eine angedeutete Dachluke mittels klarer 2x2er Platte runden das Modell ab.

Interessant sind sicherlich die großen Seitenpaneele, wobei die hinteren beiden hinteren weiß (mit Fensteroptik) und einem zusätzlichen roten Streifen bedruckt sind. Eine gute Lösung, um die Bi-Color-Optik beizubehalten, aber gleichzeitig dort ein Fenster zu platzieren.

Zudem beinhaltet das Set eine Fahrzeugbesatzung von 2 Minifig-Sanitätern und einer entnehmbaren Trage.

Damals wie heute ein gelungenes, kleines Set, das in ähnlicher (modifizierter) Form im Set #6380 (Emergency Treatment Center) von 1988 ein Revival feiern durfte.

#6650 – Fire and Rescue Van (1981)

Meine alte Feuerwehr-Set-Sammung hat Zuwachs bekommen, denn bei ebay konnte zu einem fairen Preis das alte Löschfahrzeug aus dem Jahre 1981 ersteigern. Zu meiner Überraschung weist das Modell kaum Spielspuren auf. Selbst die Steine und die kratzanfällige Windschutzscheibe sind in tadelosem Zustand. Ebenso, und das freut mich besonders, die Türaufdrucke und der Druck auf dem Minifig-Oberteil. Offenbar, so ließen leichte Schmutzspuren darauf schließen, war dieses gut 28 Jahre alte Set lediglich ein Schaustück einer Vitrine?

#6611 – Fire Ranger (1981)

Ein weiteres kleines, originales Set aus Kindheitstagen steht nun in meinen Modellreihen: der Fire Ranger von 1981 (#6611). Der eher unspektakuläre Bausatz wartet allerdings mit dem seltenen, schrägen 2x2er Bildstein mit Feuerwehrsymbol auf (meines Wissens in keinem weiteren Set verwendet???). So konnte ich nicht wiederstehen, und legte mir gleich drei der alten ELWs zu… 😉

Die Modelle (besonders der Steinaufdruck) sind glücklicher Weise in einem ziemlich guten Zustand – für 28 (!) Jahre nicht unbedingt selbstverständlich.